Ausstellungsgestaltung Mariazell

Die Entdeckung Europas

Ausstellungsgestaltung im Europeum in Mariazell

Aufgabe/Leistungsinhalt:

Projektsteuerung eines aus Künstlern, Architekten, Film- und Medienfachleuten (vor Einstieg der PS) beauftragten Gestaltungssteams, das den vom Auftraggeber vorgegebenen Kostenrahmen vorerst negierte und auch sonst schwer handlebar war. Letztendlich haben alle an der Gestaltung und Herstellung der Ausstellung beteiligten Unternehmen (insgesamt 62 Auftragnehmer) gemeinsam ein Ergebnis erreicht, das den finanziellen Rahmenbedingungen des Auftraggebers angepasst war (Budgetpunktlandung) und rechtzeitig zur Eröffnung des Europeums fertig wurde.
In der dafür vorgesehener Ausstellungsfläche im 1. Obergeschoss des neu errichteten Gebäudes auf ca. 1.500 m2 wurde die erlebnisdramaturgische Aufarbeitung der Entdeckung Europas, Produktion eines Introfilms mit 28 jungen EuropäerInnen, Entwicklung interaktiver Ausstellungselemente/Entwicklung eines Euopaspiels auf Touchscreens einschließlich Implementierung aller Elemente vor Ort in einer für die Komplexheit der Aufgabe zu kurzen Zeit dennoch realisiert.

Auftraggeber:

Mariazeller Europeum GmbH
(Träger: die vier Gemeinden aus dem Mariazellerland)

Ausführungszeitraum:

2008 -2009

Projektkosten:

gesamt € 1.200.000,– netto (eingehalten)